Unser Zielmarkt

Unser Zielmarkt

Bei der Definition und Beschreibung unserer Zielgruppe unterscheiden wir

 

 

    • Projektive Kernzielgruppe
      Die projektive Kernzielgruppe ist das Kundensegment, das 70% des prognostizierten Umsatzes sicherstellt und aus diesem Grund mit erster Priorität bearbeitet wird.
    • Erweiterte Kernzielgruppe
      Die erweiterte Kernzielgruppe ist das Kundensegment, das durch unsere Aktivitäten in der projektiven Kernzielgruppe auf unser Angebot aufmerksam geworden ist und die wesentlichen Eigenschaften der Kernzielgruppe besitzt.
    • Randzielgruppe
      Die Randzielgruppe sind alle Interessenten, die sich für unsere Angebote interessieren.

Projektive Kernzielgruppe

 

Da sich unser Angebot in allererster Linie an die muslimische Bevölkerung richtet, ist unsere Kernzielgruppe eindeutig zu definieren.

Unsere projektive Kernzielgruppe ist die türkeistämmige Bevölkerung.

 

Diese haben wir aus den nachfolgenden Statistiken hergeleitet:

 

Anzahl der Ausländer

In Deutschland leben 10.915.455 Ausländer, die sich wie folgt auf die Bundesländer verteilen:

© Statistisches Bundesamt, 2019
Anzahl der Ausländer in Deutschland nach Herkunftsland von 2016 bis 2018
Anzahl der Ausländer nach Herkunftsländern mit muslimischer Glaubensrichtung

Die folgende Liste zeigt die ersten 18 Herkunftsländer, in denen mehrheitlich die muslimische Bevölkerung vertreten ist.

 

Diese Statistik kann unter dem im Herkunftsverweis angegebenen Link bei der Genesis-Online Datenbank des Statistischen Bundesamtes aufgerufen werden. Ab dem Jahr 2016 sind die Angaben in der Ausländerstatistik nach dem Ausländerzentralregister aufgrund der Anforderungen, die die statistische Geheimhaltung und der persönliche Datenschutz an bevölkerungsstatistische Veröffentlichungen stellen, nach dem Verfahren der „Fünfer-Rundung“ auf das nächste Vielfache von 5 gerundet.

 

Im Jahre 2010 war der Islam mit weltweit ca. 1,6 Milliarden Anhängern, hinter dem Christentum, die zweitgrößte Religion. Von allen großen Weltreligionen ist es zudem die am schnellsten wachsende.

Die Länder mit den meisten Muslimen waren 2010 Indonesien (209,1 Mio.), Indien (176,2 Mio.), Pakistan (167,4 Mio.), Bangladesch (134,4 Mio.) und Nigeria (77,3 Mio.).

 

Die große Mehrheit der muslimischen Bevölkerung lebt in Vorderasien, Afrika, Südasien, Zentralasien und Südostasien.

 

Die größte Glaubensrichtung des Islam sind die Sunniten, die in den meisten Ländern die Mehrheit an der muslimischen Bevölkerung ausmachen. Zweitgrößte Gemeinschaft sind die Schiiten mit einem Anteil von ca. 10 bis 15 % an der weltweiten muslimischen Bevölkerung. Kleine Minderheiten innerhalb der islamischen Gemeinschaft bilden die Ibaditen, Ahmadiyya, Aleviten und Alawiten (die letzten Beiden werden manchmal auch zu den Schiiten gezählt).

Anzahl der Ausländer in Deutschland
nach Herkunftsland 2018
 
Türkei 1.476.410
Syrien 745.645
Bulgarien 337.015
Afghanistan 257.110
Irak 247.800
Serbien 231.230
Kosovo 218.150
Bosnien und Herzegowina 190.495
Ukraine 141.350
Indien 124.095
Iran 114.125
Marokko 76.200
Pakistan 73.975
Eritrea 71.540
Nigeria 66.045
Albanien 55.495
Kasachstand 46.740
   
Gesamt 4.616.555

© Statistisches Bundesamt, 2019
Anzahl der Ausländer in Deutschland nach Herkunftsland von 2016 bis 2018

 

Verteilung der Ausländer nach Herkunftsländern mit muslimischer Glaubensrichtung

Die Türkei, Syrien, Bulgarien und Afghanistan sind die Länder mit den meisten Einwohnern in Deutschland.

 

© Statistisches Bundesamt, 2019
Anzahl der Ausländer in Deutschland nach Herkunftsland von 2016 bis 2018

 

Altersverteilung der Personen in Deutschland mit Migrationshintergrund

Dabei konzentrieren wir uns auf die Altersgruppe der 30 bis 69jährigen.

 

© Statistisches Bundesamt, 2019
Anzahl der Personen* in Deutschland mit Migrationshintergrund (im weiteren Sinne) nach Altersgruppen im Jahr 2018 (in 1.000)

Weiterlesen

 

Erweiterte Kernzielgruppe

 

Die erweiterte Kernzielgruppe sind alle anderen muslimischen Bevölkerungsgruppen in Deutschland.

Randzielgruppe

 

Die Randzielgruppe sind alle Interessenten, egal welcher Herkunft, welcher Nationalität, die auf unsere Angebote aufmerksam wurden und sich dafür interessieren.